Modellflugsportverein Nordpfalz e.V.

Die inoffizielle Website über den Modellflugsportverein Rockenhausen

Mustang P51 B von VQ-Model

Mustang P51 B von VQ Modell (Vertrieb über Arkai)

Die Mustang ist ein fast Fertigmodell in perfekter Ausführung. Dieses Modell wird in reiner Holzbauweise aufgebaut, alle Klebestellen sind sorgfältig ausgeführt. Das detaillierte Dekor ist bereits aufgebracht und verleiht der Mustang ein authentisches Erscheinungsbild.

Die Schweizer Luftwaffe besaß im 2. Weltkrieg einige P-51 Mustangs, die nach Notlandungen oder Abstürzen amerikanischer Piloten in der Schweiz beschlagnahmt wurden. Diese wurden mit den Abzeichen der Schweizer Luftwaffe versehen. Nach dem Krieg kaufte die Schweiz 130 dieser Flugzeuge, die dort noch bis 1958 im Einsatz waren.

Die Mustang möchte etwas schneller als ein Trainermodell geflogen werden, reist allerdings erst sehr spät ab. Sie hat ein "fast" eigenstabiles Flugerhalten sowohl bei langsamen Flug und auch beim landen. Ein Einziehfahrwerk ist zwar vorbereitet aber ich habe ein Fahrwerk gewählt was ich "fest" eingebaut habe. Bei Starts und Landungen merkt man dass sie etwas kopflastig ist. Wenn man beim Landen kein Gras mähen möchte ist es sinnvoll das Fahrwerk mit einer etwas steileren Anstellung nach vorne zu montieren, dann geht "eigentlich" nichts mehr schief. [tf]


Modellname:
Mustang P51B "swiss version" [R-PLFZ5S]
Hersteller:
VQ-Model, Vertrieb Arkai
Spannweite:
1460 mm
Länge:
1270 mm
Abfluggewicht:
2620 g
Motor:
Lindinger P.H. 46S-AII [45553]
Propeller:
10x7 Aero-naut [7226/23]




Deutscher Modellfliegerverband Rheinland-Pfalz Donnersbergkreis Rockenhausen

Home Pfeil

Modelle

Mustang P51 B von VQ-Model