Modellflugsportverein Nordpfalz e.V.

Die inoffizielle Website über den Modellflugsportverein Rockenhausen

Mega Extreme von Robbe

Brummer mit Schaltafeln: Der Funflyer Mega Extreme von Robbe

Lange war ich auf der Suche nach einem Funflyer mit 2.00m Spannweite, doch weder der Diablotin noch der Robbe Mega Extreme war auf den bekannten Plattformen im Angebot. Vor einem Jahr schlenderte ich während der Modellbaubörse in Lampertheim zwischen den im Außenbereich befindlichen Sperrmüllmodellen durch, und stolperte über eine Mega Extreme in einem recht guten Zustand. Auf einen solchen Deal völlig unvorbereitet lieh ich mich das nötige Kleingeld von meinen Vereinskollegen und erpresste anschließend einen Kollegen den doch nicht so kleinen Flieger (einteilige Fläche!) in sein Auto zu verstauen.

Den beinhalteten 20 ccm³ Methanoler ersetzte ich durch einen DLA 56. Wie immer noch das Fahrwerk austauschen, Servos einbauen und der Spass konnte beginnen. Über die Flugeigenschaften muss ich nicht viel schreiben, Funflyer halt. Lediglich von der Leistung des Modells war ich doch etwas enttäuscht. Trotz des doch recht überdimensionierten Motors ging´s nicht unendlich senkrecht.

Fazit: Kann man haben, muß man aber nicht unbedingt. Der Transport, insbesondere durch die einteilige Fläche, ist schon sehr aufwändig und bedarf trotz großen Kombis doch sehr umfangreiche Arbeiten. [wk]


Modellname:
Mega Extreme Funflyer
Hersteller:
Robbe
Spannweite:
2.00m
Länge:
2.00m
Abfluggewicht:
6.5Kg
Motor:
DLA 56 mit Topfschalldämpfer
Propeller:
23x8 Metts




Deutscher Modellfliegerverband Rheinland-Pfalz Donnersbergkreis Rockenhausen

Home Pfeil

Modelle

Robbe Mega Extreme