Modellflugsportverein Nordpfalz e.V.

Die inoffizielle Website über den Modellflugsportverein Rockenhausen

Piaggio P149 D von Graupner

Schulflugzeug aus den 50er Jahren: Piaggio P149 D von Graupner

Die Piaggio P149 D von Graupner ist eher was fürs entspannte Fliegen. Der Bausatz von Graupner war von der Ausführung her recht ordentlich, lediglich die Folie war teilweise sehr amateurhaft angebracht. Das serienmäßige Bugfahrwerk war nicht zu gebrauchen, denn es war einfach viel zu kurz. Erst nach dem Austausch gegen eine längere Variante endete kein Startversuch mehr mit einer Verbeugung.

Die Piaggio fliegt lammfromm und lässt sich durch die Landeklappen extrem langsam machen, ohne das ein Abriss droht. Eine Rolle fliegt sie gerade noch so, mit Kunstflug kann sie eher weniger etwas anfangen.

Mit dem verwendeten ZG 20 und original Topfschalldämpfer ist sie ausreichend motorisiert. Ausnahmsweise fand in diesem Modell eine Pilotenpuppe (Typ Barbie) Verwendung, unter Protest meiner Tochter. [wk]


Modellname:
Piaggio P149 D [9598]
Hersteller:
Graupner
Spannweite:
1.80m
Länge:
1.45m
Abfluggewicht:
5.5Kg
Motor:
ZG 20 [TC 2020]
Propeller:
16x8 Metts [Lindinger 56458]
Ausstattung:
Landeklappen




Deutscher Modellfliegerverband Rheinland-Pfalz Donnersbergkreis Rockenhausen

Home Pfeil

Modelle

Graupner Piaggio P149 D